Laubigel

Leitung: Johanna Schramm und Jana Marquard

Unsere Mädchensippe zählt mit uns, Jana und Johanna, acht Mitglieder, die auf ihre eigene Weise witzig, verrückt und manchmal auch ein wenig aufgedreht sind, wie man es von jungen Pfadfindern so kennt.
Die geforderte Sipplingsprüfung haben alle bestanden und damit haben sie natürlich alle grau-gelbe Halstücher, die mal mit vorgesehenen Knoten und mal mit improvisierten Haargummis zusammengehalten werden.
Jede hat seine ganz besondere Eigenschaft, die sie ausmacht, eine ist ruhig und zurückhaltend, eine aufgedreht und voller Energie und eine andere voller Tatendrang, etwas Neues zu lernen oder ein Zelt aufzubauen.
Was wir alle mögen? Essen! Ob Pfannkuchen, Zuckerwatte, Spezial-Nudelauflauf oder Eis.
Was haben wir bis jetzt alles gemacht? Flora & Fauna, Zelte, Werkzeug, Bibelwissen in den Gruppenstunden und Feuer natürlich ebenfalls. Auch eine Übernachtung, bei der eine Nachtwanderung nicht fehlen durfte!
Was wir alles noch so vorhaben? Viele Lager miteinander verbringen, noch die ein oder andere Übernachtung, ein bisschen lernen und natürlich ganz viel Spaß und Freude haben, während wir am Feuer sitzen, singen und Stockbrot machen oder nur in unserem Sippenraum sitzen und eine Runde spielen.
Was sonst noch so ansteht, bleibt erstmal geheim, wir wollen ja niemandem die Überraschungen verderben! ;)




Gruppenstunden jeden Freitag um 15:30 Uhr